Kosten und Erstattungsfähigkeit

 

Kosten Ernährungsberatung/ Ernährungstherapie: 70€/Stunde

Die Kosten für eine Ernährungsberatung bzw. Ernährungstherapie sind nach jedem Termin bar zu entrichten (ausgenommen AOK Plus-Versicherte; siehe unten). Selbstverständlich erhalten Sie eine Quittung/ Rechnung.

Die Krankenkassen können im Rahmen von §20 (Prävention) und §43 (Rehabilitation) Sozialgesetzbuch V, die Kosten einer Ernährungsberatung oder Ernährungstherapie ganz oder teilweise erstatten.

Die Voraussetzungen für eine Erstattung sind ein ärztliches Rezept bzw.
eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung sowie die Zustimmung Ihrer Krankenkasse
zur Kostenübernahme.

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse, wie und in welcher Höhe die Kosten einer Beratung oder Therapie erstattet werden können.

Die aufgeführte Gebühr für eine Ernährungsberatung bzw. Ernährungstherapie gilt unabhängig von den tatsächlichen Erstattungsbeträgen der Krankenkassen, d.h. eventuell auftretende Differenzbeträge müssen vom Ihnen selbst getragen werden.

Grundsätzlich gilt: Vertragspartner sind immer Patient:in und Diätassistentin, d.h. die Bezahlung der Diätassistentin erfolgt immer durch den/die Patienten:in.

 

Für AOK Plus-Versicherte

AOK Plus-Versicherte sind von der Zahlung befreit. Die Abrechnung erfolgt über einen der folgenden Gutscheine:

Sie benötigen entweder einen Gutschein „Gesunde Ernährung“ (3 x 60 Minuten Einzelberatung für gesunde Personen), bestellbar zweimal jährlich unter folgendem Link

https://www.aok.de/pk/plus/landingpages/gesundheitskurse/individuelle-gesundheitsangebote/gutschein-anfordern/?tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5BbookingEventId%5D=274976&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Bemail_cc%5D=kontakt%40praxis-glosemeyer.de&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Bemail_to%5D=kontakt%40praxis-glosemeyer.de&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Bevent_source_name%5D=XML_AOK%20PLUS&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Bevent_title%5D=Gesunde%20und%20vollwertige%20Ernährung%20%20%28ID%3AXML_AOK%20PLUS-30-55196%29&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Bevent_topic%5D=Gesunde%20Ernährung&tx_aokzdforms_zdformplugin%5Bparams%5D%5Btraining_title%5D=Gesunde%20und%20vollwertige%20Ernährung%20&cHash=8b6e81877977306b58123a4c87cbd507

oder einen Gutschein „Sekundärprävention Ernährungsberatung“ (6 x 60 Minuten Einzelberatung für bereits erkrankte Personen). Um diesen Gutschein zu erhalten benötigen Sie einen Antrag auf Sekundärprävention, der von Ihrer Ärztin/ Ihrem Arzt im Vorfeld ausgefüllt werden muss. Den Antrag finden Sie unter folgendem Link:

https://professionelle-ernaehrungsberatung.de/wp-content/uploads/2020/02/plus_ap_sekundaerpraevention_antag.pdf

 

Wenn Sie an einem Gruppenkurs zur Gewichtsreduktion teilnehmen möchten, informieren Sie sich bitte auf der jeweiligen Internetseite Ihrer Krankenkasse über aktuelle Kurse.

[/html]