Kosten und Erstattungsfähigkeit

Ein erstes Kennenlerngespräch von 15 min. ist für Sie kostenlos.
Ernährungsberatung/ Ernährungstherapie 60€/Stunde
Bei sehr zeitaufwändigen Therapien und für wirtschaftlich schwache Personengruppen können Sonderkonditionen bezüglich des Honorars ausgehandelt werden.
Die Kosten für eine Ernährungsberatung bzw. Ernährungstherapie sind nach jedem Termin bar zu entrichten. Selbstverständlich erhalten Sie eine Quittung/ Rechnung.
Die Krankenkassen können im Rahmen von §20 (Prävention) und §43 (Rehabilitation) Sozialgesetzbuch V, die Kosten einer Ernährungsberatung oder Ernährungstherapie ganz oder teilweise erstatten. Die Voraussetzungen für eine Erstattung sind ein ärztliches Rezept bzw. eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung sowie die Zustimmung Ihrer Krankenkasse zur Kostenübernahme. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse, wie und in welcher Höhe die Kosten einer Beratung oder Therapie erstattet werden können.
Die aufgeführten Gebühren für eine Ernährungsberatung bzw. Ernährungstherapie gelten unabhängig von den tatsächlichen Erstattungsbeträgen der Krankenkassen, d.h. eventuell auftretende Differenzbeträge müssen vom Patienten selbst getragen werden.
Grundsätzlich gilt: Vertragspartner sind immer PatientIn und Diätassistentin, d.h. die Bezahlung der Diätassistentin erfolgt immer durch den Patienten.